+ 1 850 473 1294     Mobile: + 1 786 301 3310 office@sharkschool.com

USA – Florida

Im Sunshine State und südöstlichsten Zipfel der USA ist man nie weiter als 2 Autostunden vom Meer entfernt. Die Halbinsel ist gesegnet mit endlosen Sandstränden; im Osten am Atlantischen Ozean und im Süden und Westen am Golf von Mexiko.

Pensacola, seit über 30 Jahren die Wahlheimat von Dr. Erich Ritter, liegt im äußersten Nordwesten Floridas. Die Siedlung zählt etwa 52.000 Einwohner und verfügt mit ihrem Seehafen in der Pensacola Bay über eine Verbindung zum Golf von Mexiko. Schneeweiße, endlose Strände und türkisgrünes, warmes Wasser ziehen das ganze Jahr über Besucher an. Auch die wunderschöne Altstadt Pensacolas und die vielen Sehenswürdigkeiten machen einen Besuch dieser Region überaus lohnenswert.

Hai-Fans kommen hierher, um mit unterschiedlichen Hai-Arten, vor allem aber um mit Sandbank- und Bullenhaien zu interagieren. Und um das größte Schiffswrack der Welt zu bestaunen, den Flugzeugträger USS Oriskany. Des Weiteren lockt die Metropolregion Pensacola mit der Wiege der Marine-Fliegerei, die auch nach wie vor die größte Marinefliegerbasis der USA ist. Bis zu 110.000 Flüge starten hier jährlich.

Ein idealer Ort für das jüngste SHARKSCHOOL™-Programm: SHARK EXPLORATION + TAUCHGANG ORISKANY.

Anreise: Du reist bequem von / via München, Düsseldorf, Frankfurt oder Stuttgart aus z. B. mit Delta Airlines und mit einem Zwischenstopp in Atlanta an.

(Hai-)Tauchen:

Spannung, Entdecken und Adrenalin pur erwarten Dich an den insgesamt 5 Tauchtagen. Für vier Tage gehen wir auf SHARK EXPLORATION und interagieren mit verschiedenen Haiarten, allen voran mit Sandbank- und Bullenhaien. Ein seltenes Erlebnis, zumal Penscola der einzige Ort ist, wo Sandbankhaie auf dem SharkSchool™-Curriculum stehen.

Ein zusätzlicher Tag ist der Erkundung des „Great Carrierer Reefs“, wie das weltgrößte Wrack des Flugzeugträgers USS Oriskany auch genannt wird, vorbehalten. Pro Tag sind 2 Tauchgänge vorgesehen. An insgsamt 6 Tagen gibt es Erich Ritters Hai-Lektionen, also „Edutainment“ vom Feinsten.

Unterkunft:

Das Hampton Inn in Pensacola Beach liegt direkt am superweißen, endlosen Sandstrand. Vermutlich möchtest auch Du gleich die Schuhe ausziehen und durch das warme, türkisgrüne Wasser des Golfs von Mexiko waten. Oder vielleicht lieber eben am Pool relaxen? Geht auch. Ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis, zentrale Lage und ein sehr zuvorkommender Service im Hotel machen dieses Haus zum idealen Basislager für Deinen Aufenthalt in Pensacola. Fangfrischen Fisch essen (oder was Du sonst gerne magst), Einkaufen und oder jede Menge Aktivitäten sind in nächster Umgebung möglich.

Selbstverständlich hast Du auch die Möglichkeit, Deinen Urlaub zu verlängern. Mit und ohne Tauchen.

Nächste Termine

  • noch unbestimmt

KONTAKT

Hauptsitz:

SharkSchool®
Global Green Marine, Inc.
5970 Osprey Place
Pensacola, FL 32504
Phone: + 1 850 473 1294
Mobile: + 1 786 301 3310
E-Mail: office@sharkschool.com

» Impressum

FAQ

Kann ich auch als Nichttaucher am Kurs teilnehmen?
Ja, auch Nichttaucher sind willkommen...
Wird der Kurs in Deutsch oder Englisch gehalten?
Das hängt von der Gruppe ab.
Ich habe Angst vor Haien. Werde ich sie überwinden?

Vermutlich schon! Bei den meisten Teilnehmern verschwindet sie spätestens nach 2-3 Tagen.

Ausführliche Antworten und viele weitere häufig gestellte Fragen findest Du hier.